John Stainer: The Crucifixion - 26. März um 17.00 Uhr

John Stainer (1840-1901) galt seinen Zeitgenossen als Restaurator und zugleich als Reformer der englischen Kathedralmusik. Sein Passionsoratorium „The Crucifixion“ ist die bis heute meistaufgeführte englische Passionsmusik überhaupt - gesungen in Kathedralen ebenso wie in kleinen Kirchen.
Dieses Werk erklingt erstmals in der Himmefahrtskirche.
Herzliche Einladung zu einer ganz besonderen romantischen Rarität!